1. Ranglistenturnier des HessenCups Okt 17 (10. Saison)



Veit Netz gewinnt Saisonauftakt mit 75 Punkten


Am 14. Oktober war der Start in die neue, zehnte Saison mit einigen kleinere Veränderungen. Für den Einsatz von Uhren wechseln wir die Vorgabe von 'Präferenz' auf 'Verpflichtung' gemäß den EUBGF-Regeln. Die Pausenregel wird in der Form modifiziert, dass ein Zeitkontingent "Pause" zur Spielzeit hinzuaddiert wird. Entscheidet sich ein Spieler für eine Pause, läuft die Uhr zu seinen Lasten weiter. An diesem lauen Samstag im Oktober bei schönstem Terrassenwetter trafen sich zum bisher bestbesuchten Saisonauftakt in Bergen-Enkheim 41 Spieler. Auch an diesem Spieltag konnten wir wieder drei neue Spieler begrüßen. Als weitere zusätzliche Änderung stand die Einführung eines Jackpot Turnieres mit max 8 Spieler, welcher im Speedgammon Modus veranstaltet wird. Am Ende des Tages standen drei ausgetragene Jackpots, den ersten Sieg strich quasi natürlich Frank Simon - zudem amtierenden Jahresendturniersieger - ein. Wir möchten hier auf die neues Rangliste "Speedgammon" verweisen. Meiner Meinung nach ein Turnierformat um schnell und unkompliziert am Backgammon zu partizipieren.





Main
1. Veit Netz
2. Jimmy Anywar
3. Dirk Leinberger
3. Heribert Lindner
Consolation
1. Marcel Geist
2. Jürgen Kunkel
Paarungen Main

Sieger Verlierer Länge
Veit Netz Wolfgang Kunkel 11
Norbert H@ring Caglayan Cag 11
Ulli Roth Dierk Deuser 11
Otto Busch Ingrid Sonnabend 11
Peter Forschler Jochen Böff 11
Marcel Geist Torsten Lux 11
Volker Sonnabend Lovis Kauertz 11
Faris Ahmed Marcel Büker 11
Maria Schlemper Michael Weidner 11
Veit Netz Thomas Gerhardt 11
Norbert H@ring Werner Frey 11
Jürgen Kunkel Ulli Roth 11
Peter Barthel Verena Rotermund 11
Christian Hohensteiner Otto Busch 11
Charlotte Gramling Özden Gencer 11
Heribert Lindner Peter Forschler 11
Jean Parizon Denis Zmuda 11
Marcus Krawietz Marcel Geist 11
Cemal Demiriz Frank Simon 11
Jimmy Anywar Volker Sonnabend 11
Axel Schürmann Sebastian Driesch 11
Faris Ahmed Nesip Temizkan 11
Vedat Özcan Thomas Busch 11
Wolfram Langkau Maria Schlemper 11
Dirk Leinberger Eva Szilner 11
Veit Netz Norbert H@ring 11
Jürgen Kunkel Peter Barthel 11
Christian Hohensteiner Charlotte Gramling 11
Heribert Lindner Jean Parizon 11
Marcus Krawietz Cemal Demiriz 11
Jimmy Anywar Axel Schürmann 11
Faris Ahmed Vedat Özcan 11
Dirk Leinberger Wolfram Langkau 11
Veit Netz Jürgen Kunkel 11
Heribert Lindner Christian Hohensteiner 11
Jimmy Anywar Marcus Krawietz 11
Dirk Leinberger Faris Ahmed 11
Veit Netz Heribert Lindner 11
Jimmy Anywar Dirk Leinberger 11
Veit Netz Jimmy Anywar 13
Paarungen Consolation

Sieger Verlierer Länge
Wolfgang Kunkel Eva Szilner 7
Maria Schlemper Caglayan Cag 7
Dierk Deuser Thomas Busch 7
Sebastian Driesch Ingrid Sonnabend 7
Jochen Böff Frank Simon 7
Torsten Lux Denis Zmuda 7
Özden Gencer Lovis Kauertz 7
Marcel Büker Verena Rotermund 7
Michael Weidner Werner Frey 7
Wolfgang Kunkel Maria Schlemper 7
Nesip Temizkan Dierk Deuser 7
Volker Sonnabend Sebastian Driesch 7
Marcel Geist Jochen Böff 7
Torsten Lux Peter Forschler 7
Özden Gencer Otto Busch 7
Marcel Büker Ulli Roth 7
Thomas Gerhardt Michael Weidner 7
Wolfgang Kunkel Jean Parizon 7
Nesip Temizkan Charlotte Gramling 7
Peter Barthel Volker Sonnabend 7
Marcel Geist Norbert H@ring 7
Wolfram Langkau Torsten Lux 7
Özden Gencer Vedat Özcan 7
Axel Schürmann Marcel Büker 7
Cemal Demiriz Thomas Gerhardt 7
Nesip Temizkan Wolfgang Kunkel 7
Marcel Geist Peter Barthel 7
Özden Gencer Wolfram Langkau 7
Axel Schürmann Cemal Demiriz 7
Marcus Krawietz Nesip Temizkan 7
Marcel Geist Faris Ahmed 7
Jürgen Kunkel Özden Gencer 7
Axel Schürmann Christian Hohensteiner 7
Marcel Geist Marcus Krawietz 7
Jürgen Kunkel Axel Schürmann 7
Marcel Geist Jürgen Kunkel 9