10. Ranglistenturnier des HessenCups Jul 9 (1. Saison)



Vorentscheidung über den Ranglistensieg beim HessenCup


25 Teilnehmer fanden sich diesmal zum HessenCup im Restaurant Stadthalle Bergen ein, darunter mit Wolfgang Baitz, Thomas Mathes und Semen Sakin drei Neuzugänge. In das Halbfinale der Main schaffte es wieder einmal Jimmy Anywar, der dort gegen Torsten Beier ohne einen einzigen Gegenpunkt gewann. Sein Gegner im Finale war Frank Simon. Frank sah sowohl gegen Wolfgang Kunkel als auch Martin Nadoll bereits wie der sichere Verlierer aus, konnte letztlich jedoch beide Matches bei Double Match Point noch für sich entscheiden. Das Finale war dann eine recht klare Angelegenheit für Frank, der somit seinen ersten Turniersieg beim HessenCup feiern konnte und auch den Side pool gewann. Jimmy konnte durch seine Finalteilnahme seine Führung in der Gesamtwertung weiter ausbauen, so dass ihm der Sieg in der Jahreswertung nun nicht mehr zu nehmen ist.

Spieltag 10
Frank im Finale gegen Jimmy

Im Consolation-Finale trafen Ulli Roth und Jürgen Kunkel aufeinander, die gegen die beiden Verlierer der Main-Halbfinals, Martin Nadoll und Torsten Beier, gewannen. Hier hatte Ulli das bessere Ende für sich. Die beiden Gewinner Frank und Ulli trafen außerdem im Finale des Blitz-Turniers aufeinander. In einem spannenden Spiel sicherte sich letztlich Ulli Roth den kostenlosen Startplatz für das nächste Turnier. Außerdem fand nach langer Zeit mal wieder ein Jackpot-Turnier mit 8 Teilnehmern statt. Hier siegte Klaus Bierhenkel im Finale gegen Thomas Mathes. Marcus und Torsten


Main
1. Frank Simon
2. Jimmy Anywar
Consolation
1. Ulli Roth
2. Jürgen Kunkel
Blitz
1. Ulli Roth
Paarungen Main

Sieger Verlierer Länge
Heribert Lindner Matthias Lubcke 11
Martin Nadoll Jürgen Kunkel 11
Frank Simon Michael Weidner 11
Wolfgang Kunkel Thomas Mathes 11
Torsten Beier Wolfgang Baitz 11
Michael Grabarczyk Susanne Iscen 11
Volker Sonnabend Saman Roshanaei 11
Nick Kitanow Marcus Krawietz 11
Viktor Zweigle Semen Sakin 11
Ralf Koch Heribert Lindner 11
Martin Nadoll Ulli Roth 11
Frank Simon Gernot Blum 11
Wolfgang Kunkel Erik Heublein 11
Torsten Beier Michael Grabarczyk 11
Thomas Staub Volker Sonnabend 11
Nick Kitanow Klaus Bierhenkel 11
Jimmy Anywar Viktor Zweigle 11
Martin Nadoll Ralf Koch 11
Frank Simon Wolfgang Kunkel 11
Torsten Beier Thomas Staub 11
Jimmy Anywar Nick Kitanow 11
Frank Simon Martin Nadoll 11
Jimmy Anywar Torsten Beier 11
Frank Simon Jimmy Anywar 13
Paarungen Consolation

Sieger Verlierer Länge
Susanne Iscen Wolfgang Baitz 7
Erik Heublein Semen Sakin 7
Gernot Blum Marcus Krawietz 7
Ulli Roth Saman Roshanaei 7
Susanne Iscen Heribert Lindner 7
Viktor Zweigle Thomas Mathes 7
Klaus Bierhenkel Michael Weidner 7
Jürgen Kunkel Volker Sonnabend 7
Michael Grabarczyk Matthias Lubcke 7
Erik Heublein Gernot Blum 7
Ulli Roth Susanne Iscen 7
Viktor Zweigle Klaus Bierhenkel 7
Jürgen Kunkel Michael Grabarczyk 7
Thomas Staub Erik Heublein 7
Ulli Roth Nick Kitanow 7
Ralf Koch Viktor Zweigle 7
Jürgen Kunkel Wolfgang Kunkel 7
Ulli Roth Thomas Staub 7
Jürgen Kunkel Ralf Koch 7
Ulli Roth Martin Nadoll 7
Jürgen Kunkel Torsten Beier 7
Ulli Roth Jürgen Kunkel 9